Damen - Auswärtssieg in Bodenheim

 

damen-2012 2013Damen Rheinhessenliga
TV Bodenheim vs. DJK SF Budenheim
28:30 (16:18)

 

Einen nicht unbedingt zu erwartenden Sieg fuhren die Damen beim Gastspiel in Bodenheim ein, der aber erst in den letzten Minuten unter Dach und Fach gebracht wurde.

 

Der bessere Start gehörte den Sportfreunden, deren 6:0-Abwehr, gepaart mit offensiven Elementen, zu überzeugen wusste, sodass die Gastgeber in den ersten acht Minuten kaum ins Spiel fanden. Die schnelle 1:5 Führung war die Folge. Eben diese vier Tore konnten bis zum 10:14 gehalten werden, ehe Bodenheim das Tempo verschärfte und selbst im Gegenstoß zu einfachen Toren kam. Da man selbst in dieser Phase auch immer wieder in Unterzahl spielen musste, konnten die Bodenheimer auf 15:16 verkürzen. Mit der Pausensirene gelang dann aber Michelle Hoffmann die 16:18 Führung. Hatte man bis dato noch einige Probleme die Zweikämpfe in der Abwehr zu gewinnen, konnte man allerdings im Angriff überzeugen, was vor allem Pia Kuhnert zu einigen sehenswerten Toren in Halbzeit eins nutzte.

 

Nach dem Pausentee waren es wiederum die Gäste aus dem Norden von Mainz, die besser ins Spiel kamen und somit den alten 4-Tore-Abstand wieder herstellen konnten. Über 18:22 und 22:26 hielt man den Gegner immer weiter auf Abstand ehe die Kräfte zu schwinden begannen. Mit Alina Vornwald, Elena Becker und Anna Mussenbrock standen drei A-Jugendliche im Kader, die bereits am Vortag die kompletten 60 Minuten in der A-Jugend spielen mussten und somit den inneren Schweinehund das ein oder andere Mal mehr besiegen mussten. Bodenheim erkannte das und erhöhte das Tempo nocheinmal, sodass man beim 27:27 den Ausgleich hinnehmen musste und es nur Nadine Marckart im Tor zu verdanken hatte, dass man nicht durch einen Strafwurf der Gastgeber in Rückstand geriet. In beiden folgenden Angriffen nun bekam man selbst zwei Strafwürfe, die man nicht unbedingt geben muss, zugesprochen und konnte diese verwerten, sodass das Spiel beim 27:29 für die Sportfreunde entschieden war. In den letzten Angriffen des Spiels konnten beide Mannschaften nochmals treffen, sodass am Ende ein glücklicher aber nicht unverdienter 28:30 Sieg auf der Anzeigetafel stand.

 

Es spielten und trafen: Jasmin Wenselowski und Nadine Marckart im Tor, sowie Melissa Silveira (4/3), Julia Koch (5), Carine Moussi (2), Alina Vornwald, Michelle Hoffmann (6), Anna Mussenbrock (1), Pia Kuhnert (8), Elena Becker (4).

 

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com