wC - Trotz schlafloser Nächte Kantersieg gegen TG Osthofen!

Foto wC SH 1314Zur Abrundung einer schweißtreibenden Vorbereitung mit ca. 50 Trainings-, Turnier- und Trainingsspieleinheiten verbrachten die Budenheimer C-Mädchen letzten Freitag bis Sonntag ein Teamwochenende im Jugendhaus Don Bosco. Hierbei standen Training, Spielabende, Besuch des ersten Heimspiels der Herrenmannschaft

, aber auch intensiv genutzte Lernzeiten, um die schulischen Pflichten nicht zu vernachlässigen, auf dem Programm.

 

Wie zu erwarten endeten die Tage spät und begannen früh... ;-).
Entsprechend müde war demnach auch bestimmt die ein oder andere als Sonntag das erste Saisonspiel gegen die TG Osthofen in der heimischen Waldsporthalle anstand.

Davon war jedoch nichts zu spüren, nachdem um Viertel nach zwei der Schiedsrichter mit dem Spielanpfiff das Ende der Vorbereitung einläutete.
In einem Guss überrannten wir, seit dieser Saison unter dem Namen JSG Boudenheim startend, die kaum Paroli bietenden Gäste. Nach wenigen Minuten stand es 11:0 und mit Neuzugang Alicia Soffel, Theresa Horstmann, Kadda Lennartz, Rahel Weißer und Dorina Nahm hatten sich bereits fünf Boudenheimerinnen in die Torschützenliste eingetragen. Der Halbzeitstand von 19:3 zeigte erdrückende Souveränität und da fünf von den C-Mädchen im Anschluss noch ein Spiel als B-Jugend in der Rheinhessenliga bestreiten mussten, erlaubten wir uns den Luxus, immer eine oder mehrere der Stammspielerinnen auf der Bank ausruhen zu lassen. Dies führte jedoch zu keinem Einbruch, vielmehr zeigten die übrigen wie Tabea Seck, Malin Schubert und auch die D-Jugendlichen Sophie von Römer und Sophie Weber, teils durch eigene Treffer, teils durch überlegte Anspiele und souveräne Abwehrarbeit ihre Leistungsfähigkeit. Obwohl nicht übermäßig gefordert bot Neuzugang Dilan Balibey zwischen den Pfosten eine tolle Leistung, was sich eindrucksvoll an den lediglich 8 zugelassenen Gegentreffer in 50 Minuten ablesen lässt.
In dieser Form und sogar noch ergänzt durch die am Sonntag abwesenden Spielerinnen Denise Kremer, Carla Essling, Davina Meyer, Jacqueline Schneider und Nina Schweisfurth wird dieses Team mit Sicherheit weiterhin auf sich aufmerksam machen. Wie weit es tatsächlich kommt, wird die Zukunft zeigen. Auf jeden Fall sollte jeder, der an beeindruckendem Jugendhandball interessiert ist, den Weg in die Halle zur weiblichen C-Jugend einschlagen!

 

Es spielten:

Dilan Balibey, Alicia Soffel, Theresa Horstmann, Dorina Nahm, Katharina Lennartz, Rahel Weißer, Tabea Seck, Malin Schubert, Sophie Weber und Sophie von Römer

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com