wB1- ohne Mühen beim Schlusslicht

wB-offizielles-Meisterbild-SliderWeibliche B-Jugend Oberliga RPS
JSG Mendig/Welling vs. DJK SF Budenheim
10:23 (6:13)

 

Die frisch gekürten Meistermädels der weiblichen B-Jugend blieben auch in ihrem vorletzten Saisonspiel ihrer Linie treu und fuhren gegen den Tabellenletzten der Oberliga RPS von der JSG Mendig/Welling (Rheinland) problemlos beide Punkte ein. Mit einem ungefährdeten 23 zu 10 (13 zu 6 zur Halbzeit) Erfolg bleiben sie weiterhin ungeschlagen in dieser Runde.

Der Ausflug zum Spiel nach Mendig verlief nach dem vorzeitigen Gewinn des Titels am vergangenen Spieltag vollkommen entspannt. Man fuhr auch nicht mit dem kompletten Kader ins Rheinland und schonte einige Spielerinnen in Anbetracht der kommenden Spiele in Kirrweiler und der Vorrunde zur Deutschen Meisterschaft.

Das Spiel verlief relativ unspektakulär und ohne viele Höhepunkte. Früh stellten die Budenheimer Mädels die Weichen auf Sieg und gingen über 5:1 und 10:3 schnell klar in Führung. Die Gegenwehr der Gastgeberinnen hielt sich über die gesamte Spielzeit in Grenzen und zur Halbzeit beim 13:6 waren eigentlich schon alle Messen gesungen.

Ohne weiter an seine Grenzen gehen zu müssen spulten die Sportfreundinnen ihr Pensum resolut herunter und kamen am Ende zu einem klaren und in der Höhe verdienten 23:10 Sieg.

Ein kleiner Höhepunkt der Partie war der Torerfolg von Torhüterin Sabrina Seck kurz vor dem Spielende und das eigentlich Highlight an diesem Spieltag folgte im Anschluss der Begegnung, die offizielle Meisterehrung und Übergabe der Goldmedaillen an die Sportfreundinnen durch den Vorsitzenden des Spielauschusses der Oberliga RPS.

Mit der Goldmedaille ausgestattet ging es im Anschluss zu einem verdienten Besuch zu Mc Donalds. Doch es bleibt den Mädels nicht viel Zeit um zu feiern und sich auszuruhen. Bereits am Montag steigen die Mädels in die Vorbereitung zum letzten Saisonspiel und zum 1. Spieltag zur Vorrunde der Deutschen. Meisterschaft ein.

Im letzten Saisonspiel geht es am kommenden Sonntag gegen den Tabellenzweiten vom TV Kirrweiler. Seinen einzigen Punkt gab man im Hinrundenspiel beim Remis gegen die Kirrweiler Mädels ab. Hier gilt es am kommenden Sonntag noch einmal alles zu geben, um auch im letzten Spiel der so erfolgreichen Oberligasaison seine weiße Weste beibehalten zu können.

Ebenfalls gilt diese Partie als Generalprobe für die am 04.05. um 16:00 Uhr (gg den TV Aldekerk) und 05.05. um 16:45 Uhr (gg die SG Steinbach/Kappelwindeck) in Budenheim stattfindenden Vorrundenbegegnungen zur Deutschen Meisterschaft 2013.

 

Es spielten: Sabrina Seck im Tor, Lea Maus, Lena Welsch, Marlena Ludwig, Carina Marks, Katrin HInz, Flavia Racky, Mara Bingel, Melina Cappel

 

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com