wB1 - Angeschlagenes Geburtstagskind führt wB 1 zum nächsten Sieg und ganz nah zum Titel

wB nah am Titel SliderWeibl. B-Jugend Oberliga RPS
HSG Fraulautern/Überherrn vs. DJK Sportfreunde Budenheim
15:20 (6:9)

 

Die Ausgangslage vor dem Spiel war klar, aus den letzten 4 Spielen werden 3 Punktebenötigt, um die Meisterschaft in der Oberliga rechnerisch klar zu machen. Doch sollten 2 weitere fehlende Punkte gerade beim Tabellenvierten, hinzu auswärts und bei einem Topteam der Liga, eben der HSG Fraulautern/Überherrn (tiefstes Saarland), eingefahren werden?

Fraglich, da die Sportfreundinnen mit vielen angeschlagenen und lädierten Leistungsträgerinnen in die Begegnung gehen mussten.

 

In der ersten Viertelstunde sah man eine motiviert aufspielende HSG, welche dem Tabellenführer aus Budenheim mit aller Macht eine Niederlage zufügen wollte. In dieser Anfangsphase bestimmten die Abwehrreihen klar die Begegnung, denn mit dem Zwischenstand von 4 zu 4 nach 15. Spielminuten konnten beide Seiten nur mit ihren Defensivverbänden glänzen.

Im Angriff wurden gerade auf Budenheimer Seite viele unnötige und einfache technische Fehler gemacht die dazu führten, dass man die HSG stärkte und ermutigte weiter tapfer anzugreifen und auf Sieg zu spielen.

Mit zunehmender Spielzeit festigten sich aber weiter die Budenheimer Abwehrreihen und man stellte sich auf das Angriffsspiel der Gastgeberinnen bestens ein. Beim 5 zu 4 übernahmen die Budenheimer Mädels erstmals die Führung und gaben diese auch nie wieder ab. Im Angriff konnte man vor der Pause noch einmal die klareren Akzente setzen und ging folglich mit einer verdienten 9 zu 6 Führung in die Halbzeit.

Ein Lob gab es in der Kabine für die gute Vorstellung in der Abwehr und einer stark haltenden Sabrina Seck im Tor. Klar verbessert werden musste die Angriffsleistung. Konstruktiv, mit Ruhe und Plan galt es im zweiten Abschnitt seine Angriffe vorzutragen.

 

Mit 2 schnellen Toren zum 11 zu 6 setzte man direkt um, was man in der Kabine besprochen hatte. Danach folgte eine kleine Schwächephase, auch unterstützt von umstrittenen Schiedsrichter-entscheidungen, und die HSG war beim 12 zu 10 wieder dran. Doch weiterhin hoch konzentriert in der Abwehr ließ man sich von nichts beeindrucken und kontrollierte das Angriffsspiel der HSG weiterhin souverän. Beim 15 zu 11 war der alte Abstand wieder hergestellt und den Gastgeberinnen der letzte Wille genommen.

Routiniert spielten die jungen Sportfreundinnen die letzten 10 Minuten herunter und kamen am Ende zu einem sicheren und in der Höhe vollkommenen verdienten 20 zu 15 Erfolg. Ein Sieg mit enormer Bedeutung, denn nun sind die BudenheimerwB-Mädels  nur noch ein kleines winziges Pünktchen vom Titelgewinn entfernt.

Sehr beeindruckend die Moral und der Wille der Truppe, die trotz vieler angeschlagener Leistungsträgerinnen keinen Leistungsabfall zu verzeichnen hatte und mit einer am Ende überzeugenden Leistung den Tabellenvierten in eigener Halle klar besiegte.

 

Ein großer Verdienst von einer wiederum stark aufspielenden Marlena Ludwig, die noch am Vorabend aus gesundheitlichen Gründen drohte auszufallen, aber an ihrem Geburtstag wieder einmal groß aufdrehte und mit ihren 12 Treffern einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg des Teams beitrug. Natürlich auch zu erwähnen die starke Torhüterleistung von Sabrina Seck und die seit geraumer Zeit stark aufspielende Sina ElBatanony im rechten Rückraum.

 

Nun geht es am kommenden Sonntag daheim in der Waldsporthalle, Anpfiff um 14 Uhr 00, gegen die HSG Irmenach/Kleinich. Gegen das Kellerkind sollte eigentlich nichts anbrennen und der letzte nötige Punkt eingefahren werden. Aber man ist aus dem Hinspiel gewarnt, wo man um den Sieg lange kämpfen musste und erst in letzter Sekunde erfolgreich aufatmen konnte.

 

Es spielten: Sabrina Seck im Tor, Lea Maus, Lena Welsch, Marlena Ludwig,

Marie Joerg, Carina Marks, Melina Cappel, Mara Bingel, Flavia Racky, Sina El Batanony

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com