wA - Vorbericht HG Saarlouis

wA 2012 2013Vorbericht
Weibliche A-Jugend Oberliga RPS
DJK Sportfreunde Budenheim vs. HG Saarlouis

Hoher Sieg gegen Tabellennachbarn

 

Einen überzeugenden Sieg feierte die weibliche A-Jugend beim letzten Heimspiel gegen TBS Saarbrücken. Nachdem die Gäste aus dem Saarland noch am Mittwoch versucht hatten das Spiel zum wiederholten Male zu verlegen, es allerdings von Budenheimer Seite abgelehnt wurde, reisten sie mit dezimiertem Kader an. Doch Gnade wollte man eigentlich nicht walten lassen…

 

Dennoch begannen die Budenheimer Mädels mit einer Reihe vergebener Chancen, ließ allerdings auch im Defensivverbund nicht viel anbrennen, sodass die ersten Minuten torarm blieben, ehe der Budenheim-Express ins Rollen geriet. Über 4:1 und 11:6 setzte man sich bis zur Halbzeit bereits auf 24:15 ab. Nach der Pause konnte TBS Saarbrücken in ihrer stärksten Phase auf 25:20 verkürzen. Doch auch das brachte die jungen Budenheimer Mädels nicht aus dem Konzept, sodass man sich, geschuldet auf ein hohes Tempo in den Angriffsaktionen, wieder absetzen konnte und den Gegner letztlich überlief. Beim 45:29 hatte das bunte Treiben dann ein Ende, ein Ergebnis, mit dem die Sportfreunde zwar leben können, aber dennoch nicht vollends zufrieden waren. „Bei konsequenter Chancenverwertung und einer etwas glücklicheren Leistung im Defensivverbund, wäre ein 55:20 auch möglich gewesen“, kommentierte Timm Dietrich.

Es spielten: Sabrina Seck im Tor; Marie Jörg, Vanessa Weber, Leonie Becker, Anna Mussenbrock, Elena Becker, Marlena Ludwig, Carina Marks, Flavia Racky, Alina Vornwald

 

Und nun kommt die HG Saarlouis…

 

Heute erwartet man bereits den nächsten Gast aus dem Saarland: die bisher punktlose HG Saarlouis gibt ihre Visitenkarte in der Budenheimer Waldsporthalle ab. Mit dem letzten Spiel der Hinrunde wollen die Sportfreunde den glücklosen Saisonstart weiter vergessen machen und die Zähler 7 und 8 holen. Doch die Vorzeichen stehen alles andere als gut: Neben Anna Mussenbrock, die sich im Spiel gegen TBS Saarbrücken verletzte, wird auch die zweite Spielerin auf der Rückraum-Mitte, Lea Maus, fehlen, die im bisherigen Saisonverlauf vor allem in der Abwehr eine wichtige Stütze war. In die Bresche springen werden hierbei auf der Mitte Lara Hilbert aus der 2. B-Jugend, Marlena Ludwig aus der 1. B-Jugend und Nora Knauf, die seit Anfang November immer mehr zu überzeugen weiß. Doch auch der Rest der Mannschaft präsentierte sich in den anderen Mannschaften, Damen und B-Jugend, in den letzten Wochen in guter Form, sodass ein Sieg in jedem Fall im Bereich des Möglichen liegen sollte. „Entscheidend wird sein, dass wir konsequent unsere Chancen nutzen, um somit möglichst wenig Tore im Tempogegenstoß zu kassieren. Schaffen wir das, gewinnen wir das Spiel!“ 

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 114 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com