H1 - Vorbericht Bitburg

15852 10152928008710802 3362675309713802409 nHoffen auf Revanche

Für die Sportfreunde geht es am kommenden Samstag im zweiten Rückspiel der Rückrunde erneut um zwei Punkte in der heimischen Waldsporthalle. Zu Gast in Rheinhessen ist ab 19.30 Uhr der TV Bitburg von Trainer Janosh Klimek. An das Hinspiel haben die Sportfreunde um Torwart Christian Kosel keine guten Erinnerungen. Zu Beginn der Runde reiste man euphorisch in die Eifel und dachte „die Punkte im Vorbeigehen mitzunehmen“, was sich aber ganz schnell als Trugschluss herausstellte.

Die Bitburger kämpften in ihrem ersten Oberligaspiel seit dem Aufstieg leidenschaftlich und so trennten sich beide Mannschaften an diesem Abend mit 31:31 Unentschieden. Die Bitburger um Top-Torjäger Pascal Wolff konnten seitdem 7 weiter Punkte einfahren und stehen aktuell mit 8:22 Punkten auf dem 15. Tabellenplatz. Am vergangenen Wochenende musste man stark ersatzgeschwächt eine empfindliche 41:20 beim Top-Aufstiegskandidaten TSG Hassloch hinnehmen. Die Budenheimer Oberliga-Handballer von Trainer Axel Schneider konnten ihren Jahresauftakt mit dem 39:26-Heimsieg deutlich positiver gestalten. „Hier hat man gesehen, dass wir gerade zu Hause einen Lauf haben. Wir wollen an diese Leistungen anknüpfen und auch gegen den TV Bitburg punkten. Das das nicht einfach wird ist der Mannschaft bewusst. Beim Unentschieden am Anfang der Runde haben wir gesehen, dass die Bitburger einen guten Ball spielen können,“ warnt Axel Schneider davor den Gegner auf die leichte Schulter zu nehmen. Die Budenheimer gehen ohne den langzeitverletzten Manuel Blezinger, Marcus Quilitzsch und Skifahrer Armin Henke in die Partie und hoffen wieder auf zahlreiche Unterstützung von den Rängen. „Unsere Heimspiele wollen wir unbedingt gewinnen und uns so in der Tabelle Platz für Platz weiter nach oben arbeiten,“ so Philipp Becker. 

In der Waldsporthalle finden an diesem Samstag ab 14.00 Uhr zahlreiche Heimspiele unserer Jugendmannschaften statt. Ein Highlight ist ab 17.30 Uhr das Topspiel der männlichen A-Jugend gegen den VTV Mundenheim. Zu diesem Spiel wird auch die ERSTE komplett anwesend sein und die Nachwuchshandballer tatkräftig unterstützen.

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 106 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com