H1 - Sonntagsmorgens in Nieder-Olm – Derby-Time

 HLO7023Nach der enttäuschenden Niederlage der Sportfreunde Budenheim im vergangenen Spiel in LU-Mundenheim, steht für die Mannschaft um Arne Kokot am kommenden Sonntag (05.10.2014) das nächste Auswärtsspiel an. Angepfiffen wird das Derby TV Nieder-Olm vs. SF Budenheim um 11.00 Uhr in der Wilhelm-Holzamer-Schule von den Unparteiischen Zintel/Zintel.

 

Der TV Nieder-Olm steht aktuell auf dem siebten Tabellenplatz (4:2 Punkte) und konnte beide Heimspiele bisher gewinnen. Gerade im letzten Heimspiel konnte die Mannschaft um Routinier Tino Stumps einen großen Coup landen und den Aufstiegskandidaten der VTZ Saarpfalz deutlich mit 35:29 besiegen. „So ein Sieg lässt natürlich enorm aufhorchen. Im Spiel gegen Saarpfalz sieht man die Stärke der Nieder-Olmer, gerade die mannschaftliche Geschlossenheit zeichnet sie aus.“ weiß Sportfreunde-Coach Axel Schneider um die Stärken des Gastgebers. Die Sportfreunde treten aufgrund der Sanierung der heimischen Waldsporthalle bereits zum vierten Auswärtsspiel nacheinander an. „Wir müssen deutlich mehr Bewegung im Angriff und Abwehr zeigen als in den bisherigen Spielen, sonst bekommen wir echte Probleme gegen Nieder-Olm.“, so Mannschaftsführer Philipp Becker. Die Budenheimer reisen in voller Mannschaftsstärke nach Nieder-Olm und hoffen auf fleißig Unterstützung von den Rängen, trotz der frühen Anwurfzeit.

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 43 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com