Ede unplugged: Der unredigierte Gösenroth-Spielbericht

Ede unplugged: Der unredigierte Gösenroth-Spielbericht


Stotternder Beginn, fliesender Abschluss oder auch: FETTE BEUTE im Schinderhannesgebiet!


Ohne Harz, Lukas Scheer und Christropher Götzien bestritten wir unser Auswärtsspiel im Schinderhannesland in der Idarwaldhalle. Nach 90 Sekunden schoss uns Benjamin Kröhle mit einem Heber von rechts außen in Führung. Die „GöLau“ Jungs führten in der 6. Spielminute mit 4 : 2. Unsere Mannen konterten und führten durch die Treffer von Manuel Blezinger (2 7m), Sören Dübal, Marvin Heidig (2 Tempogegenstöße) mit  4 : 7, was den „Schinderhanneshauptmann“ der Gastgeber veranlasste, die grüne Karte in der 14. Spielminute zu legen. Unbeirrt wirbelten unsere Sportfreunde weiter und setzten die Vorgabe unseres „Hauptmanns“ um,  heute unseren eigenen Ansprüchen gerecht zu werden und endlich auch mal was für unser Torkonto zu tun. Gestützt auf einen wieder einmal überrangenden CK 12 (Christian Kosel) im Tor blockte der gesamte Abwehrverband die Wurfversuche der  S chinderhannes G aukler und zog Tor um Tor unwiderstehlich davon.  Nach 26  Minuten nahm auch unser Hauptmann eine Auszeit ( 9 : 13 ), bevor die unauffällig leitenden Schiris zur Halbzeit ( 10 : 16 ) pfiffen.

In der Pause schienen unsere Mannen gut zugehört zu haben, über 13 : 21, 14 : 25 (Time out SG 45. ) spulten unsere Recken das Spiel herunter und schossen einen ungefährdeten 20 : 35 Auswärtssieg heraus. Meiner Meinung nach hätten wir 5 – 3 Tore mehr vermeiden und 6 – 8 Tore mehr schießen können…! Zwei verdiente Punkte, keine Verletzten, was will man mehr…?

Die Jungs erhielten ihre Belohnung noch in der Kabine: am Montag ist trainingsfrei!! Hoffentlich können wir den Schwung für das kommende Auswärtsspiel in Mundenheim am Samstag 19.30 Uhr mitnehmen.

Wir spielten mit

Christian Kosel im Tor, Johannes Sturm (3), Lorenzo Lang (4), Marvin Heidig (5), Sören Dübal (2) Lukas Nagel (2) Eicke Rigterink (2), Lukas Sturm (1), Kevin Knieps (4/3), Philipp Becker (6), Manuel Blezinger (3/3), Benjamin Kröhle (3).

Jupp jupp Edgar


Mehr

Fette Beute im Schinderhannesland (offizieller Spielbericht)

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 46 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com