H1 - Vorbericht Saarpfalz

15852 10152928008710802 3362675309713802409 nOberliga RPS: Ligaspiel am ungewohnten Freitagabend
 
Zu ungewohnter Zeit dürfen die Sportfreunde Budenheim am kommenden Freitag die VTZ Saarpfalz zum letzen Heimspiel des aktuellen Kalendarjahres begrüßen. Ab 20.00 Uhr kämpfen beide Mannschaften um die zu vergebenen zwei Punkte. 
Für die Gäste aus der Rosenstadt Zweibrücken geht es um den weiteren Anschluss zur Tabellenspitze, während die Sportfreunde ihrerseits dringend die Punkte brauchen, um ihren Platz im Mittelfeld der Tabelle zu festigen. Die Gäste liegen als Absteiger aus der 3. Liga mit 15:7 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz und konnten am vergangenen Wochenende ein wichtiges Unentschieden gegen die TSG Hassloch erkämpfen. „Die Zweibrücker haben eine erfahrene und körperlich sehr präsente Mannschaft. Sie spielen einen guten Ball und stellen eine sehr robuste 6:0 Abwehr“ so der Trainer der Sportfreunde, Axel Schneider. Für seine Mannschaft verlief die Trainingswoche eher durchwachsen. „Durch einige Verletzungen und eine kleine Grippewelle konnten wir nur eingeschränkt trainieren. Trotzdem wollen wir am Freitag Vollgas geben und beide Punkte in Budenheim behalten.“ Mannschaftskapitän Philipp Becker pflichtet ihm bei. „Wir müssen von Anfang an Präsenz zeigen und unsere Stärken nutzen, dann haben wir mit unseren Fans im Rücken eine echte Chance zu gewinnen.“

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 93 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com