H1 - Vorbericht Illtal

15852 10152928008710802 3362675309713802409 nFür die Sportfreunde Budenheim und ihren Trainer Axel Schneider stehen zum Abschluss des Kalenderjahres so etwas wie die „Wochen der Wahrheit“ (Axel Schneider) an. Den Beginn macht das Oberliga RPS-Team dabei am kommenden Sonntag, 18.00 Uhr, bei den HF Illtal im Saarland. 
Die Gastgeber sind seit Jahren eines der Spitzenteams der Liga und schließen die Runden regelmäßig im oberen Tabellendrittel ab. Auch in diesem Jahr konnten die enorm heimstarken Illtaler ihren Ansprüchen bisher gerecht werden, aktuell steht das Team von Steffen Ecker mit 14:6 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz. Die Sportfreunde Budenheim verzeichnen nach dem sehr holprigen Saisonstart einen kleinen Anstieg der Leistungskurve, drei der zuletzt vier Saisonspiele konnte die Mannschaft um Philipp Kukula gewinnen. „Wir haben noch viel Arbeit vor uns und müssen gegen Illtal vor allem sehr diszipliniert agieren. Die Saarländer haben ein enorm eingespieltes Team und sind unglaublich heimstark“ so Axel Schneider. Für die Sportfreunde waren die Reisen ins Saarland in den letzten Jahren immer mit einer Niederlage verbunden. Der letzte (Teil-)Erfolg stammt aus dem Jahr 2010, als die Mannschaft  am 12.12.2010 ein 30:30-Unentschieden erkämpfen konnten. „Ungeachtet dessen fahren wir da nicht als Punktelieferant hin“ gibt sich Lukas Nagel kämpferisch. „Wir wollen unsere Formkurve weiter bestätigen und beide Punkte mit nach Rheinhessen nehmen.“

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com