H1 - Vorbericht Osthofen

10406353 10152898996805802 205762511787558494 nNach dem gelungenen Heimauftritt am vergangenen Samstagabend wartet auf die Sportfreunde Budenheim von Trainer Axel Schneider am kommenden Dienstag abend 20.45 Uhr die nächste Aufgabe. Dieses Mal sind die Oberliga-Handballer  im rheinhessischen Pokal gefordert und treten in der Osthofener Wonnegauhalle an.
Die gastgebende TG Osthofen bestritt ihre letzte Begegnung in der Rheinhessenliga bereits am 12.10.. Dementsprechend ausgeruht gehen die Spieler von Trainer Frank Herbert in das Pokalspiel gegen die Sportfreunde Budenheim. „Wir haben jetzt  nicht viel Regenerationszeit nach dem Spiel gegen Merzig, aber ich hoffe der Sieg gibt allen noch mal einen zusätzlichen Schub. Im Spiel von Osthofen müssen wir vor allem die Achse mit Leo Vuletic und Manuel Pfaff am Kreis in den Griff kriegen. Die Osthofener haben ein richtig gutes Team zusammen und gelten nicht umsonst als der Top-Aufstiegskandidat in die Oberliga“ so Trainer Axel Schneider. „Da wir als klassenhöhere Mannschaft nun mal als Favorit in die Partie gehen, müssen wir konzentriert zur Sache gehen und uns auf unser Spiel konzentrieren.“
Die Sportfreunde können vollzählig zum Spiel reisen, geleitet wird die Partie von den Unparteiischen Rausch/Schöneck.

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 36 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com