Facebook Info

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Facebook-Seite Sportfreunde Handball

über den Slider am rechten Bildrand

 

oder über https://www.facebook.com/sportfreunde.handball

 

 

Herren I: Rückblick Gelnhausen / Ausblick HSG Hanau

_IMG_1752_Anja_Goldstein_700.jpg
Unhaltbar: Die Budenheimer Defensive hat auch bei dieser Aktion das Nachsehen. Foto: Anja Goldstein

Zu viele Abstimmungsprobleme in der Abwehr
Sportfreunde unterliegen beim TV Gelnhausen deutlich / Freitag gastiert der Liga-Topfavorit in der Waldsporthalle

Der TV Gelnhausen hat den Sportfreunde Budenheim am vergangenen Wochenende deutlich die Grenzen aufgezeigt. Gegen eine junge und dynamische agierenden Heimmannschaft konnten die Gäste aus Rheinhessen nur bis zum 3:3 gut mithalten. Anschließend sorgten jedoch einige technische Fehler im Angriffsspiel und teils eklatante Abstimmungsprobleme in der Abwehr der Sportfreunde für einen schnellen höheren Rückstand. Die beim Stand von 8:4 für die Heimmannschaft genommene Auszeit von Sportfreunde-Coach Volker Schuster, der sein Team umstellen wollte, vermochte leider keine Besserung zu bringen.


Der Rückstand wuchs infolgedessen bis zur Pause auf 19:11. Die Sportfreunde konnten die zweite Halbzeit anschließend ausgeglichener gestalten. Dies dürfte auch der Tatsache geschuldet sein, dass beiden Seiten viel ausprobiert haben. So erzielten auf Budenheimer Seite Nachwuchsspieler Lucas Weil sowie Kreisläufer Ömer Acer ihre ersten Tore im Dress der Sportfreunde. Am Ende konnte die Mannschaft des TV Gelnhausen allerdings einen ungefährdeten 36:27-Erfolg mit ihren Fans feiern, die sie über die gesamte Spielzeit frenetisch angefeuert haben.

Für die Sportfreunde wird das Programm am nächsten Spieltag nicht leichter. Mit der HSG Hanau wartet bereits am Freitag (8. Oktober) in der heimischen Waldsporthalle ein absoluter Aufstiegsaspirant in die 2. Bundesliga auf die Jungs um Kapitän Manuel Kühn. Besucher benötigen keine vorige Anmeldung, für sie gilt die 2G+ Regel.

Sportfreunde Budenheim: Karim Ketelaer, David Sturm – Patrick Heß (7/1), Arne Teschner (4), Philipp Becker, Paul Baum, Martin Schieke, Sören Dübal (je 3), Lucas Weil (2), Ömer Acar, Maximilian Grethen (je 1).

 

Hygienekonzept

Hygiene-Bild

Hygienekonzept 

 

 

 

Corona News

Wichtig für den Besuch zu unseren Heimspielen

 Coronaregeln  aktuell 112021

Saisonheft 2021/2022

Saisonheft 2021 2022 Bild

Die SFB-App

App_Werbung_2.jpg

Wer ist online

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2021” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de


Joomla template by ByJoomla.com