„Bericap Junior Cup“: Jugend-Spitzenhandball in Budenheim

zuschauer_400.jpg

Wird die "Grüne Hölle" beim "Bericap Junior Cup 2016" wieder brodeln? (Archivbild: Axel Kretschmer, Handball-Zeitung)

"Bericap Junior Cup": Jugend-Spitzenhandball in Budenheim

Mit einem Deutschen Vizemeister, zwei Meisterschaftsdritten und vielen weiteren Top-Teams aus nah und fern steht am kommenden Wochenende die zweite Auflage des "Bericap Junior Cups" auf dem Programm in der Budenheimer Waldsporthalle. Die Zuschauer dürfen sich auf spannende Spiele der weiblichen und männlichen A- und B-Jugenden auf hohem Niveau freuen.


Am kommenden Samstag und Sonntag (27. und 28.08.2016) findet der "Bericap Junior Cup" in der Budenheimer Waldsporthalle, der "Grünen Hölle", statt. Die einzelnen Wettbewerbe werden in Vierer-Runden im Modus "Jeder gegen Jeden" ausgetragen.

Wettbewerbe der weiblichen Jugend am Samstag

Die weibliche B-Jugend macht am Samstag ab 10 Uhr den Auftakt und ermittelt den ersten Titelträger des "Bericap Junior Cups". Das Teilnehmerfeld kann sich sehen lassen: Neben unseren FSG-Mädels als amtierender Dritter der Deutschen Meisterschaft treten die HSG Bensheim/Auerbach (Hessen), Borussia Dortmund (NRW) und die Handballerinnen der JSG Dittershausen/Waldau (Hessen) gegeneinander an.

Sobald die Siegermannschaften feststehen und geehrt wurden, beginnt um 15:30 Uhr der Wettbewerb der weiblichen A-Jugend, bei dem gleich vier aktuelle Jugend-Bundesligisten ihre Kräfte messen: Neben der FSG Mainz 05/Budenheim sind der TSV Bayer Leverkusen als amtierender Deutscher Vizemeister, die HSG Bensheim/Auerbach (3. Platz bei der letztjährigen Deutschen Meisterschaft) und die TSG Ketsch (Baden-Württemberg) am Start. Ein sehr anspruchsvolles Teilnehmerfeld, welches hochkarätigen Jugendhandball verspricht.

Wettbewerbe der männlichen Jugend am Sonntag

Am Sonntag beginnt der Turniertag ebenfalls um 10 Uhr mit dem Wettbewerb der männlichen B-Jugend. Neben unseren Jungs der DJK Sportfreunde Budenheim stehen sich die HSG Wettenberg, die JH Mühlheim/Urmitz und die HSG VfR Eintracht Wiesbaden gegenüber.

In der männlichen A-Jugend nimmt neben den gastgebenden DJK Sportfreunde Budenheim (Oberliga RPS) drei Vertreter aus Hessen teil (HSG VfR Eintracht Wiesbaden, die TSG Oberursel und die TSG Eddersheim). Spielbeginn ist 15:00 Uhr.  Die Zuschauer dürfen sich nicht nur über erstklassige Spiele, sondern - wie gewohnt - auch über erstklassige Verpflegung durch unser Thekenteam freuen.

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 119 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com