Leistungssportpartnerschaft mit der Budenheimer Volksbank: Kooperation mit Weitblick

Kooperation_700.jpgStarke Partner: die SFB und die Budenheimer Volksbank. Foto: SFB / Sabine Ließmann

Leistungssportpartnerschaft mit der Budenheimer Volksbank
Kooperation mit Weitblick

Nach der erfolgreichen Qualifikation der männlichen A-Jugend-Handballer für die Jugend-Bundesliga weiten die Sportfreunde Budenheim und die Budenheimer Volksbank ihre Zusammenarbeit im männlichen Jugendbereich aus.


Bereits im vergangenen Sommer konnten sich die Sportfreunde Budenheim freuen, gemeinsam mit ihrem Partner, der Budenheimer Volksbank, ein Förderungskonzept für den männlichen Nachwuchs der Handballer präsentieren zu dürfen. Für zwei Spielzeiten unterstützt das Kreditinstitut die Ausrüstung der männlichen Jugendmannschaften sowie deren ehrenamtlichen Trainer. „Für uns als Verein ist es wichtig, mittelfristig zuverlässige Partner zu gewinnen und von einem Engagement zu überzeugen“, so der Jugendkoordinator für den männlichen Bereich, Fabian Vollmar, „und daher freuen wir uns, mit der Budenheimer Volksbank einen weiteren starken Partner vor Ort gewonnen zu haben“.

Nach dem ersten Kooperationsjahr können beide Partner eine so positive Zwischenbilanz ziehen, dass sie sich dazu entschlossen haben, ihre Zusammenarbeit noch einmal zu intensivieren: Nachdem die B-Jugend mit der Teilnahme am Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft auch den Startplatz der männlichen A-Jugend in der Jugendbundesliga 2017/18 sichern konnte, entschied sich die Budenheimer Volksbank, das bestehende Paket nochmals zu erweitern. Mit der neu geschaffenen Leistungssportpartnerschaft wollen beide Seiten ihre Verbindung stärken. Ziel ist es, den gemeinsam mit den sportlich auch finanziell gestiegenen Ansprüchen für die Jugendbundesliga gerecht werden zu können.

Bereits in der Vergangenheit hat die Budenheimer Volksbank den Handballsport in Budenheim kontinuierlich unterstützt, nun freut sich Vorstandssprecher Bernhard Kurz zu sehen, wie gut sich das gemeinsame Konzept bislang bewährt hat: „Ziel war es, dass sich die betroffenen Kinder und Jugendlichen eine qualitativ hochwertige Ausrüstung zu einem zumutbaren Preis anschaffen können – das können wir nun bereits zum wiederholten Male umsetzen.“ Durch die Laufzeit von zwei Spielzeiten stellen die Kooperationspartner sicher, dass die Anschaffungen auch ökonomisch sinnvoll sind und nicht bereits vorzeitig „ausgetragen“ sind. Die einheitliche Trainingskleidung erleichtert es zudem jungen Talenten, in den nächsthöheren Jugendmannschaften auszuhelfen – ein wichtiger Punkt des Budenheimer Vereinskonzeptes.

 

 

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com