E-Jugend: Ein Spiel - zwei Gewinner

IMG_1815.jpg


Ein Spiel auf Augenhöhe gab es am Samstag zwischen der männlichen E2-Jugend der DJK Sportfreunde Budenheim, wie immer mit viel weiblicher Unterstützung, und der SG Saulheim.


In der ersten Halbzeit konnten die Budenheimer im Angriff einige sehr schöne Torchancen herausarbeiten. Keanu traf vier Mal, Tom drei Mal und Benjamin hatte leider viel Pech im Abschluss, konnte aber dennoch ein Tor erzielen. Leon verhinderte im Budenheimer Tor mit einer mehr als soliden Leistung eine deutliche Führung der Saulheimer. So ging es bei einem Stand von 8:11 aus Budenheimer Sicht zur Halbzeit in die Kabinen.

IMG_1689.jpg

Aufholjagd in Hälfte 2

In der zweiten Halbzeit startete eine furiose Aufholjagd, die auch auf der Tribüne für Begeisterung sorgte. Lana erzielte ein Tor. Leon, in der ersten Halbzeit noch im Tor, konnte zwei Tore beisteuern und Tom traf weitere vier Mal.

Hinzu kam eine starke Leistung von Joshua im Tor sowie eine aufmerksame Abwehr. Hier haben vor allem Benjamin und Keanu einige sehr umkämpfte Bälle gewinnen können. Den zwischenzeitlichen Gleichstand bei 14:14 konnten die jungen Sportfreunde leider nicht halten.

Allerdings wurde der Endstand von 15:16 nach der, in der E-Jugend üblichen, Multiplikation mit der Anzahl der Torschützen für die Budenheimer richtig erfreulich: Mit einem 75:64 aus Budenheimer Sicht waren Spieler und Trainer sehr zufrieden.

Fazit: Wie schon im Hinspiel konnten sich beide Teams über einen Sieg freuen - die Saulheimer Gäste nach alter Zählweise, wir Budenheimer nach neuer.

Für Budenheim spielten und trafen: Adrian, Aynur, Benjamin (1), Elen, Joshua, Keanu (4), Lana (1), Lea, Lena, Leon (2) und Tom (7).

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 58 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com