DM-Start der B1-Jungs: Underdog will Favoriten das Fürchten lehren

MB1_DM_700.jpg Unsere Oberliga-RPS-Meister freuen sich auf den Vergleich mit Deutschlands Spitzenteams. Foto: SFB / Ingo Fischer

Unsere B1-Jungs starten am Wochenende mit dem Heimturnier in die Deutsche Meisterschaft
Ziel: Als Underdog die Favoriten stürzen

Für die Budenheimer B-Jugend-Meister der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland ist die Handball-Saison auch nach dem letzten Spieltag ihrer Liga noch lange nicht vorbei: Schon am jetzigen Wochenende tritt das Vollmar-Team in der heimischen Waldsporthalle gegen die Spitzenteams aus Hildesheim (Sa., 15:00 Uhr) und Lemgo (So., 15:00 Uhr) an. Die Jungs wollen als Sieger ihrer Dreiergruppe ins Halbfinale der Deutschen Meisterschaft einziehen.


Nach einem souveränen Durchmarsch zum Oberligatitel stehen von sofort an nur noch nationale Schwergewichte auf dem Programm: In Hin- und Rückspielen treten die Sportfreunde gegen die HSG Handball Lemgo und Eintracht Hildesheim an, um aus ihrer Gruppe den Teilnehmer für das Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft zu ermitteln.

„Unsere Konkurrenten sind beide jetzt schon in der A-Jugend-Bundesliga vertreten und spielen mit ihren Herrenmannschaften in der 1. und 3. Liga – da sind wir natürlich der Underdog“, schraubt Trainer Fabian Vollmar die Erwartungen herunter, um dann mit einem Augenzwinkern zu ergänzen: „Dennoch sind wir fest entschlossen, jede sich uns bietende Chance zu ergreifen.“ Bei den beiden Partien am Heimspielwochenende gleich zu Beginn der Vorrunde hoffen die Hausherren auf lautstarke Unterstützung von der Tribüne. Anschließend müssen sie noch in den Rückspielen am 30. April in Hildesheim und am 13. Mai in Lemgo antreten.

Lust auf mehr

Zur Vorbereitung auf dieses sportliche Großevent verbrachte die Mannschaft ein Trainingslager im oberbayrischen Inzell samt anschließender Teilnahme am Internationalen Biberacher Osterturnier. Beim hochklassig besetzten IBOT galt es, die Balance zwischen Vorbereitung und Belastung zu halten, sodass das letztliche Abschneiden nicht im Fokus stand. „Vor allem die Duelle mit der Schweizer U17-Nationalmannschaft und dem TV Bittenfeld waren eine optimale Vorbereitung und haben richtig Lust auf mehr gemacht“, fasst Spielmacher Paul Baum das Turnierwochenende zusammen.


Die Mannschaft ist also gewappnet für die große Chance, mit zwei Favoritenstürzen in die Vorrunde zur Deutschen Meisterschaft zu starten. Einen Gewinn haben die Sportfreunde jedoch genau wie ihre Konkurrenten bereits sicher: Die Teilnahme an der A-Jugend-Bundesliga in der kommenden Saison.

 

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com