mA - 15 minütige Auszeit entscheidet das Spiel

mA SH 1314 neuSehr enttäuschend verlief das Spiel gegen den neuen Spitzenreiter. In der ersten Halbzeit konnten wir mit dem TV mithalten, leisteten uns aber teilweise zu einfache Gegentore. Die zuletzt gezeigte Aggresivität in der Abwehr vermisste man am Sonntag fast über das ganze Spiel. Im Angriff taten wir uns ebenfalls schwer, Spielzüge wurden nicht wie gewohnt durchgezogen und so mussten wir von Einzelaktionen, meist von Max und Lukas, leben. Mit der Pausensirene kassierten wir das 14:17. In der zweiten Halbzeit sah es zunächst weiterhin nach einem spannenden Spiel aus, doch dann leistete sich die Mannschaft eine 15-minütige Auszeit, in welcher die Einstellung der Mannschaft komplett kippte und man keinem mehr angemerkt hat, dass er gewillt war hier noch zu gewinnen. Erst nach einer Auszeit und einer klaren Ansprache zeigte die Mannschaft in den letzten 10 Minuten nochmal ein besseres Gesicht und konnte zumindest in der Schlussphase das Spiel auf Augenhöhe bestreiten. Vor allem in der Abwehr hat man das Fehlen der beiden Stützen Leon und Racky bemerkt, wir hoffen auf eine schnelle Genesung, um für die nächsten Aufgaben bereit zu sein, denn nun folgt die obere Tabellenhälfte. Hier stehen noch einige Revanchen aus!

Gespielt haben: Sven & Fabian; Max (7), Johannes (5), Lukas (5), Niko (2), Felix (2), Jonas (2), Tobi (1), Lorenzo (1), Timo, Philipp

3. Bericap-Lauf

3._Bericap-Lauf.jpg

Saisonheft 2017/2018

Final Saisonheft 2017 2018 Deckblatt

Die SFB-App

App Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 109 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2017” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com